Cupcakewoche Tag 3: Meeresfrüchte-Cupcakes

Meerescupcakes

 

Heute zeige ich euch ein Cupcakes-Rezept, dass ich bei Sara von „Birds like cake“ gefunden habe. Mir hat die Idee so gut gefallen, dass ich sie unbedingt nachbacken musste. Und es hat sich gelohnt, sie sehen nicht nur nett aus, sie schmecken auch gut. Außerdem kann man sich mit diesen Meeres-Cupcakes den Sommer herbeiträumen 😉 Die Mengenangaben reichen für 10 Cupcakes.

 

Zutaten:

Teig:

 

  • 100g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150g Zucker
  • 110g Margarine
  • 2 Eier
  • 100g Sauerrahm
  • 50ml Milch
  • etwas Zitronensaft

 

Topping:

 

  • 250g Mascarpone
  • 150g Topfen
  • 50g Staubzucker
  • Zitronenaroma (nur ganz wenig)
  • Blaue Lebensmittelfarbe
  • 10 Schoko-Meeresfrüchte

 

Zubereitung:

 

  1. Butter und Zucker schaumig schlagen, die Eier unterrühren.
  2. Milch, Rahm und Zitronensaft einrühren.
  3. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und dazu geben.
  4. Den Teig in Muffinförmchen bei 180°C circa 20min backen und auskühlen lassen.
  5. Für das Topping die Mascarpone mit dem Topfen, dem Zitronenaroma und der Lebensmittelfarbe glattrühren. Den Staubzucker darüber sieben und gut vermischen. Das Topping mit einem glatten Messer auf die Cupcakes auftragen und ein Schokomeerestierchen darauf setzen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s